Aktuelles

 

DVR Themenheft Nalimow erschienen (vom 26.08.2016)

Wassily W. Nalimow – Apostel der Spontaneität
Dr. Marco Bischof

Veröffentlichungen der Deutschen Vereinigung für Raumenergie –Forschungsberichte Nr. 3.

Nalimow war Mathematiker, Physiker und Philosoph, einer der Begründer der Szientometrie (Wissenschaft der Wissenschaft) und der Wissenschaft der Planung von Experimenten und gleichzeitig einer der führenden Ver-treter der Transpersonalen Psychologie in Russland. In seiner Jugend war er Mitglied einer Gruppe von „Mystischen Anarchisten“, einer Gruppe, die Anarchismus und Spiritualität verei-nigte, weswegen er 18 Jahre lang in den stalinistischen Lagern und im Exil verbrachte. Diese Gruppe wird in ihrer Geschichte und in ihrer Weltan-schauung dargestellt. Nalimow hat sich vor allem dadurch hervorgetan, dass er eine wahrscheinlichkeitstheoretische Theorie von Sprache und Bewusstsein entwickelt hat, die als Grundlage von Bewusstsein, menschlicher Persön-lichkeit und Weltenbau das „semantische Vakuum“ genommen hat. Damit hat er eine supra-einheitliche Feldtheorie vorgelegt, die Physik, Semantik (Bedeutungslehre) und das Bewusstsein vereint.

Nalimows Wissenschaftskritik, vorge-bracht von einem Wissenschaftler, der erfahren als Experimentalphysiker und -chemiker und gleicherweise versiert ist als Wissenschaftstheoretiker und Philosoph, triff ins Herz einer Wissenschaft, die mit dem Toten und Technischen sich wohler fühlt als mit dem Lebendigen und Spontanen, und widerlegt den, der der Meinung ist, Wissenschaft sei ein monolithischer Block von feststehenden Wissen. Zum Abschluss werden verwandte Beweg-ungen und Persönlichkeiten wie der Mystische Anarchismus vorgestellt.

100 Seiten mit ausführlicher Bibliographie.

Die Broschüreka nn jetzt bei der DVR bestellt werden.

Einfach eine Email an DVR@onlinehome.de schreiben

Preis 19.90
 

zu den aktuellen News

english version